Verkauf von Hackschnitzeln

Informationen zu Hackschnitzeln

Herstellung:

Holz wird unter Hilfe von Maschinen mit schneidenden Werkzeugen zu Hackschnitzeln zerkleinert.
Dabei können Laub- und Nadelbäume Verwendung finden.

Verwendungsbereiche:

  • Zur Gartengestaltung
  • Zum Abdecken von Rabatten
  • Wärmeschutz für Sträucher und Pflanzen im Winter
  • Weiterverarbeitung in BIO- Kraftwerken

Umrechnungsfaktoren:

  • 1 Schüttraummeter (srm) Hackschnitzel = ca. 65-75 Liter Heizöl   
  • 1 Schüttraummeter (srm) Hackschnitzel = Schüttdichte 210-250kg/m3
  • 1 Kilogramm (kg) Hackschnitzel = ca. 3,4 KWh
  • 1 Raummeter (rm) Holz = ca. 2,0 Schüttraummeter (srm) Hackschnitzel
  • 1 Festmeter (fm) Holz = ca. 2,8 Schüttraummeter (srm) Hackschnitzel

Hackschnitzelverkauf

Verkauf:

w50 / G100 - frei ab Hof Radeburg

Preis auf Anfrage unter:
Tel: 035208 956-363 oder
E-Mail: info@ene-umwelt.de

Hackschnitzel ENE Qualität:     

  • nach Wassergehalt (w50):
    waldfrisch w40-50%
  • nach Stückgröße (G100):
    Grobhackgut 5-10cm